Main menu:

Suche

Heizen in der Kirche

Seit November heizen wir wieder zu Gottesdiensten und Veranstaltungen. Allerdings sind die Vorlaufzeiten im Vergleich zu den letzten Wintern deutlich verkürzt. Damit können wir deutlich Strom einsparen. Decken liegen aus und können gerne genommen werden. Die Kirchgemeindevertretung behält die Entwicklung im Blick.

Jahreslosung 2022

"Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen." (Johannes 6, 37)

Kirchspiel

Die Kirchgemeinden Weixdorf, Ottendorf-Okrilla, Medingen/ Großdittmannsdorf, Klotzsche und Wilschdorf-Rähnitz bilden seit 2.1.2021 ein Kirchspiel mit der Kirchgemeinde Langebrück.
Link zum Kirchspiel

Förderverein

Förderverein zur Sanierung und Erhaltung des Kirchgebäudes in Langebrück: www.foerderverein-kirche-langebrueck.de/

ZUSAMMEN:HALT – Einladung zur FriedensDekade in Langebrück

Die FriedensDekade lädt auch dieses Jahr wieder bundesweit in den 10 Tagen vor Buß- und Bettag Menschen zu Gottesdiensten, Andachten und Veranstaltungen ein. Das Motto dieses Jahr „ZUSAMMEN:HALT“ macht aufmerksam, wie wertvollvoll und notwendig gesellschaftlicher Zusammenhalt und internationale Zusammenarbeit ist, gerade auch derzeit.

Wir laden Sie herzlich ein in die Langebrücker Kirche:
– zu einem Gesprächsgottesdienst am Sonntag, 6.11. um 17.00 Uhr mit anschließendem Abendimbiss
– zu einem Gesprächsabend mit Herrn Lambrecht zu Verschwörungsmythen und ihren Gefahren am Mittwoch, 9.11. um 19.30 Uhr
– zu einem Taizé-Friedensgebet am Freitag, 11.11. um 19.30 Uhr

„Alles Täuschung? Alles geplant?“ Veranstaltung zu Verschwörungsmythen und ihren Gefahren am Mittwoch, 9.11.2022

Herr Dr. Harald Lamprecht, Beauftragter für Weltanschauungsfragen der sächsischen Landeskirche, wird am Mittwoch, 9.11.2022, 19.30 Uhr, in der Kirche Langebrück zu Gast sein. Nach einem Vortrag zu „Alles Täuschung? Alles geplant? Verschwörungsmythen und ihre Gefahren“ wird er mit  den Zuhörern ins Gespräch kommen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

„Gemeinde aktuell“ Oktober-November 2022 erschienen

Das neue Gemeindeblatt ist erschienen und steht zum Herunterladen bereit:

Zur Übersicht der Gemeindeblätter

Hitze-Tipps aus der Bibel

In der Bibel sind einige Tipps enthalten, die für die aktuellen Hitzetage gut passen.
Ein interessanter und hilfreicher Artikel hierzu in der Eule: https://eulemagazin.de/hitze-tipps-aus-der-bibel-drei-ideen-fuer-heisse-sommertage

Und noch ein Tipp: Die Langebrücker Kirche ist tagsüber offen für alle. Ein kühler Platz ist allen sicher. Gerne einfach rein- und zur Ruhe kommen.

Sommerfest der Kirchgemeinde am 3.7., 14.30 – 18 Uhr

Herzlich sind Sie eingeladen zu unserem Sommerfest am 3. Juli. Das Fest wird mit einem Familiengottesdienst um 14.30 Uhr in der Langebrücker Kirche beginnen.

Anschließend wollen wir gemeinsam bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen. Wir werden eine große Kaffeetafel gestalten und bitten herzlich darum, selbst Kuchen und Geschirr mitzubringen. Für die Kinder wird es Spiele geben, für die Jugendlichen WikingerSchach und Tischtennisspiel. Auch werden wir gemeinsam singen.

Zum Abschluss um 17 Uhr führt Jörg Bretschneider vom Dresdner Figurentheater das Stück „Ein Feuerwerk für den Fuchs“ in der Kirche auf.

Kindersachen-Flohmarkt im Pfarrgarten am 18.06.2022

Die Elternvertretung lädt zusammen mit dem Kindergarten Langebrück herzlich zum Kindersachen-Flohmarkt ein. Er findet am Samstag, 18.6. im Pfarrgarten unserer Kirchgemeinde statt. Beginn ist um 15 Uhr, das Ende ist für 18 Uhr geplant.

Neben den Marktständen gibt es auch einen Basteltisch sowie Kaffee & Kuchen.

Hermsdorfer Parkgottesdienst am Sonntag, 12.6.2022

Am Sonntag, 12.6.2022 feiern wir um 10.30 Uhr Gottesdienst im Hermsdorfer Schlosspark. Diesen Gottesdienst feiern wir gemeinsam im gesamten Kirchspiel Dresdner Heidebogen. Für die Kinder gibt es ein Programm der Regenbogenstraße.

Nach dem Gottesdiensten gibt es Suppe und Getränke zur Stärkung. Wir freuen uns, wenn Sie Teller, Löffel und Trinkgefäße mitbringen.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit dem Fahrrad zum Parkgottesdienst zu fahren. Wir treffen uns um 9.45 Uhr vor der Langebrücker Kirche und fahren dann in langsamen Tempo nach Hermsdorf.

Herzlich willkommen zum Gottesdienst

Wir erleben derzeit eine sehr starke Infektionswelle. Im Gottesdienst halten wir weiterhin Abstand ein. Zum Schutz der Mitmenschen, die nach wie vor einen Schutz aus gesundheitlichen Gründen benötigen oder einen Schutz wünschen, bitten wir außerdem alle Gottesdienstbesucher dringend, weiterhin FFP2-Masken zu tragen.

Beim Feiern des Gottesdienstes sind wir mit allen Christen in unserer Gemeinde und weltweit verbunden – egal, ob sie vor Ort sind oder z.B. einen Fernseh-Gottesdienst mitfeiern. Eine kleine Übersicht über Gottesdienste im Rundfunk, im Fernsehen und im Internet finden Sie hier: Gottesdienste.

Übrigens: Die Langebrücker Kirche ist tagsüber immer offen. Ob ein stilles Gebet, ob einfach zur Ruhe kommen: Sie sind herzlich eingeladen.

Die Gruppen und Kreise unserer Kirchgemeinde treffen sich wieder, auch hier gelten unsere Empfehlungen.

Friedensgebete und Passionsandachten im Kirchspiel

In der Passionszeit findet jeden Mittwoch eine Andacht in der Langebrücker Kirche statt, wir betrachten dabei jeweils ein Bilder eines Kreuzweges von Sieger Köder und beten für den Frieden. Die Andachten beginnen um 19.30 Uhr.

Hier ein Gebet für den Frieden, das jede und jeder für sich selbst, in der Familie oder in einer Gruppe beten kann: Gebet für den Frieden.

Auch die anderen Kirchspielgemeinden laden aus aktuellem Anlass regelmäßig zu Friedensgebeten ein:
montags, 17 Uhr – Friedensgebet in der Kirche in Grünberg
freitags, 19.30 Uhr – Friedensgebet in der Kirche in Weixdorf

Kurrenderüstzeit in den Osterferien 2022

An alle musikbegeisterten Kinder!

Ihr seid 9-14 Jahre alt und singt gern? Dann seid ihr ganz herzlich eingeladen zu unserer Kurrenderüstzeit in den Osterferien! Vom 18. bis 22. April 2022 sind wir im
Tagungs- und Freizeithaus Röhrsdorfer Park in Chemnitz zu Gast. Dort wollen wir gemeinsam das Kindermusical „David und Jonathan“ von Gerd-Peter Münden einstudieren.

Alle Infos dazu findet ihr auf der Startseite unseres Kirchspiels.