Main menu:

Kirchensanierung

In den letzten vier Jahren haben wir bei der Kirchensanierung zwei große Projekte durchgeführt.

  • Restaurierung des Glockenstuhls, Umgestaltung des Geläuts und Restaurierung der Glocken (2009-2010)
  • Sanierung des Kirchendachs (2010-2011)

Wir hatten hierzu Mittel der Kirchgemeinde und Zuweisungen der Landeskirche zur Verfügung. Es war von vornherein klar, dass diese Mittel nicht ausreichen werden. Deshalb haben wir zu Spenden aufgerufen. Der Förderverein „Kirche zu Langebrück“ war hierbei sehr aktiv und erfolgreich.

Nach Rechnungsabschluss konnten wir feststellen, dass wir mit Hilfe der eingegangenen Spenden die Finanzierungslücke bei den drei Projekten schließen konnten. Wir danken allen Spendern für ihren Beitrag zum Erhalt unserer denkmalgeschützten Kirche! Nun bleibt die Kirche bis auf weiteres im Dorf.

.

Innensanierung

Jetzt stehen die Sanierung und Verschönerung des Innenraums der Kirche an, um endlich den Eindruck eines Bauplatzes zu beheben, den jeder haben muss, der die Kirche betritt. Die Kirchgemeinde und der Förderverein hoffen, dass auch dieses neue Projekt, das sich derzeit in der Planungsphase befindet, bei allen (jetzigen und ehemaligen) Langebrückern die Bereitschaft zum Spenden erweckt.

Wir bitten bereits jetzt um Spenden für die Innensanierung.